Mehr Arbeitsplätzen und längere Öffnungszeiten im Lesesaal der Bib

Ab dem 18. November wird die Zahl der Arbeitsplätze in der Bib erhöht, es dürfen sich dann insgesamt 120 Personen gleichzeitig darin aufhalten. Selbstverständlich gilt die Maskenpflicht. Ab dem 22. November werden zudem die Öffnungszeiten verlängert. Der Lesesaal ist dann Mo-Fr 8:30 – 23 Uhr und Samstag von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Die Service-und Infotheke stehen samstags von 10-14 Uhr und Montag bis Freitag bis 20 bzw. 21 Uhr zur Verfügung. Auch können ab dem 22. November die Computer, Schließfächer und Automaten im Foyer genutzt werden.
Für alle die aufgrund der aktuellen pandemischen Lage Präsentationen und Gruppenarbeiten durch Treffen im virtuellen Raum erledigen möchten, vermietet das AStA-Büro einen Zoomraum. Hierdurch werden diese auch ohne die 45 Minuten Grenze eines unbezahlten Accounts möglich. Dies geht während der Öffnungszeiten per Mail, Telefon oder über das Kontaktformular.

Zu den offiziellen Informationen der Uni.

As of November 18, the number of workstations in the library will be increased, and a total of 120 people will be allowed to work there at the same time (mask requirement). From November 22, the opening hours will be extended. The reading room will then be open Mon-Fri 8:30 am – 11 pm and Saturday from 10 am to 8 pm. The service desk and info portal will be available on Saturdays from 10 am – 1 pm and Monday through Friday until 8 pm or 9 pm, respectively. Then the computers, lockers and vending machines in the lobby can be used.
For those who want to do presentations and group work by meeting in virtual space, the AStA office rents a Zoom room. This can be done during opening hours by mail, phone or via the contact form.

To the official information of the university.