Studentische Hilfskraft im Verbundprojekt SOUVER@N gesucht

Das Verbundprojekt „Souver@nes digitales Lehren und Lernen in Niedersachsen“ (SOUVER@N) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Studentische Hilfskraft mit max. 40 Stunden monatlicher Arbeitszeit (Stundenzahl nach Absprache). Die Stelle soll nach einer ersten Befristung für eine mittel- bis längerfristige Dauer besetzt werden.

Mit dem von der Stiftung 'Innovation in der Hochschullehre' bewilligten Projekt "Souver@nes digitales Lehren und Lernen in Niedersachsen" (SOUVER@N) beteiligt sich die Leuphana Universität an einem landesweiten Kooperationsprojekt mit insgesamt neun Verbundpartnern mit einer Laufzeit von 2021-2024. Ziel des Projekts ist es, souveränes digitales Lehren und Lernen zu fördern.

Was sind Ihre Aufgaben?
•	Unterstützung der Projektleitung und der Projektkoordination  
•	Organisation von Veranstaltungen und Austauschformaten (online/in Präsenz)
•	Vorbereitung von Präsentationen, Dokumentationen und Grafiken
•	Vorbereitung und Auswertung von Befragungen
•	Rechercheaufgaben
•	Erstellen von Übersichten

Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung: https://www.leuphana.de/universitaet/jobs-und-karriere/hilfskraefte/hilfskraefte-ansicht/2021/10/12/studentische-hilfskraft-souvern.html 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Projektkoordination für SOUVER@N: Annika Weinert-Brieger (Mail: ).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail mit einem tabellarischen Lebenslauf und einem kurzen Anschreiben (gerne in einem PDF) bis zum 31.10.2021 an: .